Der uferlose Podcast – Episode 026

Show Notes

Heute unterhalten Kaye und Dahlia sich mit Annette Juretzki über ihr Debüt “Blind”, das am 1. Juli 2017 im Traumtänzer Verlag erschienen ist. Annette verrät uns, was ihr besonders an “Blind” gefallen hat, wie ihr Alltag aussieht und was ihr in Zukunft noch von ihr zu erwarten habt.

Über “Blind”

Ist es ein Leben zwischen den Sternen wert, fast dafür zu sterben?

Söldner landen auf Xenens rückständigem Planeten und so charmant ihr Anführer Jonas Brand auch sein mag, so kompromisslos ist er bei seinen Zielen. Als eine friedliche Verhandlung scheitert, findet sich Xenen schwerverletzt auf ihrem Raumschiff wieder – was ihm ziemlich schnell besser gefällt, als gut für ihn ist. Seine Neugierde treibt ihn in immer größere Gefahren, vor denen ihn auch der Außerirdische Zeyn nicht schützen kann. Selbst als ein Attentäter nach seinem Leben trachtet, wählt Xenen Freiheit über Sicherheit. Aber warum wünscht ein völlig Fremder seinen Tod? Und welches Geheimnis umgibt seinen Heimatplaneten? Manche Antworten wiegen Jahrhunderte schwer …

“Blind (Sternenbrand 1)” könnt ihr u.a. hier auf amazon bestellen. Der zweite Teil, “Blau”, erscheint im Dezember.

Kommentar verfassen