Der uferlose Podcast – Episode 030

Show Notes

In der heutigen Episode plaudern Kaye und Dahlia mit Tanja Rast über ihren neuen Roman “Klosterschatz”; hört rein, wenn ihr wissen wollt, warum er auch “Klosterschätze” hätte heißen können und was es mit der Kriegsschaufel der Göttin auf sich hat.

Klappentext

Schwer verwundet wird der Rebell Torik zusammen mit einer Handvoll Nonnen von den machthungrigen Eroberern gefasst, um in der Hauptstadt als abschreckendes Beispiel hingerichtet zu werden.
Doch während einer Rast in einer Klosterruine erscheint Torik die atemberaubende Fiebervision eines hochgewachsenen, muskulösen jungen Mannes. Verblüffend nur, dass dieses Traumgebilde die Gegner mittels einer Schaufel niedermacht und sich während Toriks Genesung als ein rücksichtsvoller vormaliger Mönch namens Livan entpuppt. Zusammen mit den Nonnen schmieden die beiden ungleichen Männer einen Plan, das Reich von dem Joch der Eroberer zu befreien. Bis Livans dunkle Vergangenheit sie einholt …

Den Roman könnt ihr auf amazon als e-Book und Taschenbuch bestellen.

Kommentar verfassen