Geburtstagsbuch voller Frühling!

Heute feiert »Wenn der Frühling vergeht« von unserer Dahlia (aka Eliza) seinen 1. Buchgeburtstag. Eine zarte Liebesgeschichte, in der es um das Erwachsenwerden geht und darum, zu sich selbst und seinen Gefühlen zu stehen.

Ein Lächeln wie der Frühling.
Die Wärme von Sonnenstrahlen.
Ein Feuer, das sich nicht ersticken lässt.

Gerade neunzehn hat Jared die Hoffnung auf die große Liebe längst aufgegeben. In seinem Herzen herrscht ein ständiger Winter. Doch dann ändert sich alles: Über die Sommerferien ist Orville über zwei Monate zu Gast bei Jareds Familie auf ihrem Landsitz in Derbyshire.
Die Vorstellung, den Sommer mit einem Fremden zu verbringen, missfällt Jared zunächst, doch bald zieht der lebenslustige Junge ihn in den Bann. Er ist genau so, wie Jared sich wünscht zu sein: charismatisch, wortgewandt und furchtlos. Mit ihm kehrt der Frühling in Jareds Leben ein und lässt den Eispanzer um sein Herz schmelzen.
Und aus einem ihm unerklärlichen Grund scheint dieser ungewöhnliche Junge ihn ebenfalls zu mögen.
Sie umtänzeln einander wie Motten das Licht, Schüchternheit und Unsicherheit stehen ihnen im Weg, doch die gegenseitige Zuneigung gewinnt schließlich. Jareds Herz brennt lichterloh.

Doch kann eine Sommerliebe den langen Winter überstehen?

Seelengefährten 5: Tina und das Kriegerblut

Tina und ihre liebevoll “Geflügel” genannten Helden präsentieren den fünften Band unserer Reihe uferlos: Seelengefährten.

Zwei Helden, vom Schicksal zusammengeführt! Zwei Herzen, eine Bestimmung!

Das Autorenkollektiv “Die Uferlosen” präsentiert: “Seelengefährten”. In jedem Buch wird das Thema neu interpretiert, aber eins haben alle Bände gemeinsam: Sie gehen direkt ins Herz.


So alt wie die Welt: der Krieg zwischen Licht und Finsternis. Den lichten Shirjana und den dunklen Vinashu ist es gelungen, aus dem ewigen Kreis des Kampfes auszubrechen und ein Gleichgewicht zu finden: Jeder Shirjana findet in einem Vinashu seinen Seelengefährten.

Der feinfühlige Shirjana Ayas schlägt sich mit Selbstzweifeln herum: Obwohl er bereits ein Mann ist, hat er seinen dunklen Gefährten bisher nicht gefunden. Noch dazu plagen ihn Albträume, die ihn immer wieder an denselben Ort führen: mitten hinein in eine blutige Schlacht. Als beim jährlichen Treffen der Völker die Abordnung des Sand-Clans ausbleibt, befürchten die Ältesten eine Verbindung zu Ayas’ Träumen. Zusammen mit einer Kundschaftergruppe schicken sie ihn aus, um nach den Vermissten zu suchen.

Als Ayas dabei endlich seinem dunklen Seelenbruder begegnet, findet er so viel mehr. Denn auch Khasrir hat Träume, die den sonst so stolzen, selbstsicheren Grenzwächter bis ins Mark erschüttern, führen sie ihn doch auf dasselbe Schlachtfeld, das auch Ayas im Schlaf immer wieder betritt. Gemeinsam machen sich die Seelengefährten auf, um ihren Träumen auf den Grund zu gehen – und stoßen auf ein uraltes, entsetzliches Geheimnis …

 

E-Book: 4,99 €, Taschenbuch: 13,90 €

 

Regina geht unter die Töpferinnen

Gürteltiergießkannen … Das sagt doch eigentlich schon alles, oder? (Und ich will so eine niedliche Tasse mit Öhrchen, sofort!). Einmal ganz sachlich: Der neue Mars ist da!

»Ich bin hier, um Ihnen ein Angebot zu machen.«

Was macht dieser blonde Schnösel in seiner Werkstatt? Als hätte Gordan nicht schon genug Probleme, steht dieser Robin plötzlich vor dem schlecht gelaunten Keramiker und will eine Plastik, die Gordan nicht töpfern kann. Gordan tut das einzig Richtige und wirft ihn raus.

Aber Robin ist hartnäckig. Um seiner Familie zu beweisen, dass er mehr als ein leichtlebiger Trottel ist, geht er Gordan weiter auf die Nerven. Und Tag für Tag schleicht er sich mehr in dessen Herz …

Enthält: Kleinstadtromantik, Gürteltiergießkannen, betrunkene Eskapaden und die ganz große Liebe.

 

E-Book: 4,99 €, Taschenbuch folgt
Heiße Keramik ist auf Amazon und allen Tolino-Portalen (Hugendubel, Thalia, Weltbild und mehr) erhältlich.

 

Tanja und das Ränkespiel

Ein überaus verliebtes Paar, eine bis in die kleinste, wundervollste Einzelheit geplante Hochzeit – und dann kommt die Autorin daher und macht alles kaputt!

Zinian kann sein Glück kaum fassen: Nach einer Wirbelwindromanze wollen der Berater des Thronfolgers und sein kapriziöser Geliebter sich das Ja-Wort geben. Es soll die Hochzeit des Jahres werden! Doch Royon taucht gar nicht erst auf. Als Zinian zornig und verletzt eine Erklärung verlangt, erkennt er den Mann nicht wieder, mit dem er sein Leben teilen wollte.

Aber es kommt schlimmer: Zinian wird vergiftet. Natürlich fällt der Verdacht auf Royon, ist er doch der beste Alchemist der Stadt. Vor Entsetzen gelähmt ist es ihm vollkommen gleichgültig, was aus ihm wird. Ohne Zinian ist die Welt grau, kalt und leer … Doch noch ist Zinian nicht tot. Und nur Royon kann ihn retten. Vielleicht…

 

E-Book: 3,99 €, Taschenbuch: 8,99 €
Ränkespiel ist auf Amazon und allen Tolino-Portalen (Hugendubel, Thalia, Weltbild und mehr) erhältlich.

 

Dahlia, Wölfe und der Omega wider Willen

Dahlia ist auf den Wolf gekommen und präsentiert den Auftakt ihrer neuen Reihe »Die Wölfe von Crescent Hill«

Vor einem Jahr änderte sich alles für die Wölfe von Crescent Hill: In einem hinterhältigen Kampf stürzte Kurtis den Alpha und errichtete eine Schreckensherrschaft.

Doch jetzt ist die Zeit der Vergeltung gekommen.


Das Fest der Volljährigkeit steht bevor, bei dem die Jungwölfe ins Rudel aufgenommen werden.
Im Kampf entscheidet sich, ob sie zum Alpha, zum Omega oder zur Gefolgschaft werden.

Connor hat alles, was einen Alpha-Wolf auszeichnet: Kraft, Charisma, Selbstvertrauen. Und er hat den perfekten Grund, Kurtis herauszufordern: Rache für den Mord an seinen Eltern.

Wolfram ist das glatte Gegenteil: Schmächtig und blass ist er im Rudel unsichtbar, wenn nicht gerade jemand gesucht wird, auf dem man herumhacken kann. Bestenfalls taugt er als Omega-Wolf, da sind sich alle einige – bis auf Wolfram, der am liebsten das Rudel verlassen würde.

Doch weder Wolfram noch Connor bekommen das, was sie wollen.

Durch einen fiesen Trick unterliegt Connor im Kampf – und wäre es nicht schon demütigend genug, ihn in die Gefolgschaft zu zwingen, brandmarkt Kurtis ihn zum neuen Omega.
Ausgerechnet Wolfram ist es, der den Mut findet, Kurtis ebenfalls herauszufordern. Von allen unterschätzt gelingt ihm das Unglaubliche: Er besiegt Kurtis und wird zum neuen Alpha.
Eine Rolle, in der er sich genauso wenig wohl fühlt wie Connor sich in seiner. Besonders, da Alpha und Omega durch eine magische Anziehung miteinander verbunden sind. Eine Anziehung, die an alten, verdrängten Gefühlen rührt.

E-Book: 3,99 €, Taschenbuch: 9,99 €

 

Fantasy und Meer: Der Schatz der Tiefe

Tina hat wieder einen neuen Band ihrer Liebesflammen für euch! Dieses Mal wird es maritim, dramatisch und ein klein wenig mystisch!

Liebesflammen – das ist eine Reihe kurzer, spritziger Gay-Romance-Novellen in phantastischen Welten, mit Magie und wundervoller Liebesgeschichte.

Seit dem Tod seiner Mutter ist Fischer Nalukomao vom Unglück verfolgt: seine Netze bleiben leer, sein Geliebter Labeku verschollen auf See, und sein Schuldenberg wächst in den Himmel. Nur eine alte Sage gibt ihm noch Hoffnung. So bricht er auf, um den legendären Schatz der Tiefe zu suchen.Anstelle von Gold und Juwelen findet Nalu eine grimmige Piratenbande, die ebenfalls auf Schatzsuche ist … und leider überzeugt, dass er den Weg zur Beute kennt. Und nicht nur das – auch sein verloren geglaubter Geliebter ist an Bord gefangen. Nach viel zu kurzer Wiedersehensfreude sind die Liebenden überzeugt: was auch immer der Schatz der Tiefe ist, er darf um keinen Preis der Welt den Piraten in die Hände fallen.Als ein Unwetter aufkommt, läuft das Schiff auf ein Riff auf. Nalu und sein Liebster haben den Tod vor Augen – doch dann finden sie sich in einer Höhle wieder, in der Gesellschaft eines mysteriösen Fremden – schön und geheimnisvoll wie das Meer selbst.

E-Book: 1,99 €, Taschenbuch: 5,20 €

Flauschalarm und Zuckerguss: Hamsterherz

Kaye startet mit viel Schwung und Spaß in ihre neue Reihe: Bonsai Beasts!

Kleine Wandler – große Herzen

Hamsterwandler Joshua stolpert nachts auf dem Nachhauseweg unvermittelt über seinen Gefährten. Zehn Sekunden lang wähnt er sich im Himmel – bis ihn eine Hauskatze zum Mitternachtssnack erwählt und die Verwandlung in einen Menschen vor Schreck nicht funktioniert.
Glücklicherweise rettet Nick ihn. Der sanfte Krankenpfleger bringt ihn nicht nur in eine Tierklinik, sondern nimmt ihn anschließend liebevoll bei sich auf – in einem artgerechten Hamsterkäfig. In dem Joshua sich nicht verwandeln kann. Dumm gelaufen. Noch dümmer, dass Nick ihn “Fluffi” tauft und ihm fortan bei jeder Gelegenheit sein Herz ausschüttet.
Joshua muss entkommen, um jeden Preis, um Nick als Mann und nicht als Hamster für sich zu gewinnen!

 

E-Book: 4,99 €, Taschenbuch: 13.98 €

 

Wir – die Uferlosen

Liebe Freunde,

es kam nun schon ein-, zweimal vor, dass wir darauf angesprochen wurden, warum diese oder jene AutorIn (noch) nicht bei uns Mitglied ist, wenn wir schon eine Gruppe von “Gay Content”-AutorInnen sind. Hin und wieder erhalten wir auch Nachfragen, wie man uns beitreten kann. Aus diesem Grund möchten wir noch einmal sagen, dass wir uns nie als offene Gruppe verstanden haben, sondern beinahe von Anfang an ein festes, geschlossenes Kollektiv aus befreundeten AutorInnen waren, die gemeinsam an ihren Projekten arbeiten wollen.

“Die Uferlosen” versteht sich auf keinen Fall als eine Art “Qualitätssiegel”, das sich herauf- und andere herabsetzen will, oder als “Eliteclub”. Wir sind einfach eine kleine Gruppe von Freunden, die gemeinsam ihrer Leidenschaft nachgehen.

Bitte seht es uns also nach, dass wir nicht unbedingt neue Leute aufnehmen. Da draußen gibt es viele tolle KollegInnen, die wir sehr schätzen, sowohl menschlich als auch als AutorInnen, und jedeR von uns hat auch außerhalb der Uferlosen wundervolle (Schriftsteller-)Freunde. Dass sie nicht Mitglied bei den Uferlosen sind, heißt keinesfalls, dass wir sie weniger schätzen. Das hier ist einfach unsere kleine, feine Arbeitsgruppe und sie wird genau das bleiben.

Geburtstagsbuch: Fisch in der Falle

Heute feiert Tinas “Fisch in der Falle – Meeresträume II” seinen ersten Buchgeburtstag! Herzlichen Glückwunsch!

Alvars und Sayains Abenteuer geht in die nächste Runde! Und wie der Titel schon andeutet, wird es brenzlig für die beiden:

Meeresträume – das ist eine phantastische gay-romance-Trilogie um Gestaltwandler, Meermänner und Geheimnisse, die in den Tiefen der Ozeane schlummern.

Nachdem sie die Sklavenhändler von Thalessias Küsten vertrieben haben, scheint Alvars und Sayains gemeinsames Leben perfekt. Doch bei einem Überfall auf dem Rückweg vom Markt wird Alvar schwer verletzt. Hilflos muss er zusehen, wie Sayain auf offener Straße entführt wird.
Die freche Streunerin Marsi flickt den Seefahrer nicht nur zusammen, sondern bringt ihn auch auf die Spur eines verschrobenen Eigenbrötlers, der exotische Wesen sammelt.
Trotz aller Entschlossenheit, seinen Geliebten zu befreien, prallt Alvar gegen magische Barrieren. Während Funken ihn umtanzen, muss er um Sayains Leben fürchten …

Finale der Jäger!

Dahlia hat das fulminante Finale von Jäger in den Schatten veröffentlicht!

Ein heimtückischer Verrat und ein Zauber, der die Welt ins Chaos stürzen soll.

Nachdem sein Team fast gänzlich auseinander gebrochen ist, will der Jäger Nikolaj nur noch eines: die Verräterin zur Strecke bringen. Doch sie ist wie vom Erdboden verschluckt.

Während die Suche nach ihr im Sande verläuft, häufen sich die Probleme. Selbstgerechte Hexen, diebische Gestaltwandler und mörderische Flussgeister halten Nikolaj davon ab, sein eigentliches Ziel zu verfolgen.

Fast zu spät wird klar, was wirklich auf dem Spiel steht: das Überleben der Menschheit.


Unerwartete Enthüllungen, neue Verbündete und unberechenbare Gegner.

Im spektakulären Finale der Serie steht das Ermittlerteam vor seiner bislang größten Herausforderung.

 

E-Book: 6,99 €, Taschenbuch folgt in Kürze