Der uferlose Podcast – Folge 54: Zustimmung ist sexy!

Zustimmung und Einverständnis in romantischen Beziehungn – ein Thema, das uns Uferlosen immens wichtig ist und das wir auch immer wieder in unseren Romanen aufgreifen. Tina Alba und Kaye Alden disktuieren darüber, warum das Wort “toxisch” noch nicht oft genug gebraucht wird, was nicht sexy ist und warum und welche Verantwortung Autor:innen und Leser:innen haben.

Inhaltswarnung: missbräuchliche Beziehung, Vergewaltigung, Belästigung

Artikel
Elea Brandt: Guilty Pleasure oder Gesellschaftsproblem
Elea Brandt: Only yes is yes
Amalia Zeichnerin: Konsens ist sexy

Erwähnte Bücher, in denen Konsent wichtig ist und/oder missbräuchliche Beziehungen nicht romantisiert werden
Tanja Rast: Kaiserband, Elfenstein, Klosterschatz
Tina Alba: Dämonenfürst