(V)erkaufte Liebe

Book Cover: (V)erkaufte Liebe
Editions:Kindle: € 2,99 EURePub: € 2,99 EURTaschenbuch: € 8,99 EUR

Eliza Dawson

(Dahlia von Dohlenburg)


Eine dunkle Milliardärsromanze über Schuld, Sühne und Vergebung

Das Schicksal versetzte Aiden einen grausamen Schlag: Ein Unfall beendete seine Sportkarriere, bevor sie richtig begonnen hatte. Bei dem Versuch, Trost in Drogen und bedeutungslosem Sex zu finden, geriet sein Leben außer Kontrolle. Von Freunden und Familie im Stich gelassen, begann er, seinen Körper zu verkaufen, um seine Sucht zu finanzieren, und rutschte immer weiter ab, bis er ein einsames Leben auf der Straße führte.

Sieben Jahre später hat er den Tiefpunkt erreicht.

Aber dann holt ihn die Vergangenheit ein und bietet ihm die Chance auf ein neues Leben.

Devon, den Aiden einst in der Schule schikaniert hat, macht ihm ein unmoralisches Angebot: Wenn Aiden mit einem Jahr sexueller Knechtschaft und vollständigem Gehorsam einverstanden ist, bezahlt Devon seine Schulden, versorgt ihn mit Geld und einer neuen Identität.

Aiden ist zunächst unentschlossen, aber es ist ein Angebot, das zu gut ist, um es abzulehnen.

Doch sobald die Tür zur Vergangenheit offen ist, schleichen sich Erinnerungen und alte Gefühle ein, und die Dinge laufen nicht wie geplant …

Excerpt:

Hinweis: Enthält explizite Sexszenen mit ein paar Sprenkeln BDSM.

Überarbeitete Neuauflage von "Devon & Aiden", zuerst erschienen 2017.