Der Tanz des Omega

Book Cover: Der Tanz des Omega
Teil von Die Wölfe von Alavenne series:
  • Der Tanz des Omega
Editions:Kindle: € 4,99 EURePub: € 4,99 EUR

Shelby March

(Tina Alba)

Skandal beim Sonnenwende-Fest!

Der begnadete Tempeltänzer Janou muss fliehen, um sich vor Clennan, dem aufdringlichen Alpha der Tempelwölfe, zu retten. Zuflucht findet er bei einem Rudel fahrender Gaukler. Schon bald fühlt Janou sich unwiderstehlich zu deren geheimnisvollen Anführer Breac hingezogen. Sein Gefährtenduft kann nicht trügen. Doch warum ist der wunderbare Alpha so zurückhaltend, während Janou nichts mehr ersehnt, als von ihm geliebt zu werden?

Während sich eine zarte Romanze entspinnt, hat Janou immer wieder das Gefühl, beobachtet zu werden. Als würde Clennan nur auf den richtigen Augenblick lauern. Welche Gefahr bedeutet das für Janous neue Freunde? Und besonders für Breac?

Excerpt:

Die Wölfe von Alavenne erzählt von den Abenteuern des Fahrenden Rudels, einer Wandler-Gauklertruppe unter der Führung des charismatischen Alphas Breac. Die m/m-Wandler-Romane mit Hinweisen auf mpreg hängen locker zusammen, sind aber unabhängig voneinander lesbar.

Minnesang

Tanja Rast


Zur falschen Zeit am falschen Ort merkt der begnadete Tempelsänger Celo schnell, dass er obendrein das Falsche belauscht hat. Unabsichtlich, wie er sich selbst versichert, aber das ändert nichts daran, dass er nun gejagt wird. Unerwarteten Schutz und die dringend benötigte Tarnung bietet der schmutzige und charmante Bänkelsänger Revvin.

Doch die Männer, die Celos Leben bedrohen, bleiben ihnen auf den Fersen. Nichts und niemand scheint verlässlich. Und obwohl er sich stark zu dem findigen Schmutzfinken hingezogen fühlt, kommen Celo bald Zweifel, ob Revvin der ist, der er zu sein scheint.

Excerpt:

Der Magie verfallen – das ist eine Gay-Fantasy-Reihe um Krieger und Magier, Priester und Diebe. Jeder Roman erzählt die Romanze zweier gegensätzlicher junger Männer – zwischen Gefahren, Abenteuern und großen Gefühlen.

Die Romane können unabhängig voneinander und in beliebiger Reihenfolge gelesen werden. Alleine die Kurzgeschichtenbände Magiefunken machen mehr Spaß, wenn vorher die dazugehörigen Romane gelesen wurden.

Ränkespiel

Tanja Rast


Zinian kann sein Glück kaum fassen: Nach einer Wirbelwindromanze wollen der Berater des Thronfolgers und sein kapriziöser Geliebter sich das Ja-Wort geben. Es soll die Hochzeit des Jahres werden! Doch Royon taucht gar nicht erst auf. Als Zinian zornig und verletzt eine Erklärung verlangt, erkennt er den Mann nicht wieder, mit dem er sein Leben teilen wollte.

Aber es kommt schlimmer: Zinian wird vergiftet. Natürlich fällt der Verdacht auf Royon, ist er doch der beste Alchemist der Stadt. Vor Entsetzen gelähmt ist es ihm vollkommen gleichgültig, was aus ihm wird. Ohne Zinian ist die Welt grau, kalt und leer … Doch noch ist Zinian nicht tot. Und nur Royon kann ihn retten. Vielleicht.

Excerpt:

Der Magie verfallen – das ist eine Gay-Fantasy-Reihe um Krieger und Magier, Priester und Diebe. Jeder Roman erzählt die Romanze zweier gegensätzlicher junger Männer – zwischen Gefahren, Abenteuern und großen Gefühlen.

Die Romane können unabhängig voneinander und in beliebiger Reihenfolge gelesen werden. Alleine die Kurzgeschichtenbände Magiefunken machen mehr Spaß, wenn vorher die dazugehörigen Romane gelesen wurden.

Magierturm

Tanja Rast


Haudegen Daraz und seine bunte Truppe bekommen den Auftrag, dem Treiben eines Schwarzmagiers ein unrühmliches Ende zu bereiten. Womit niemand gerechnet hat: Der Magier hielt einen Dämon gefangen. Womit Daraz niemals hat rechnen können: Das verstörte Geschöpf erweckt nicht nur sein Mitgefühl, sondern bringt auch seinen Herzschlag vollkommen aus dem Takt.

Langsam fasst der Dämon Sorian Vertrauen zu seinem Befreier, und als Daraz merkt, dass die Söldnertruppe unter Beschuss gerät, kann er sich nur noch auf Sorian verlassen – auch wenn er nicht weiß, wie sie gegen ihre übermächtigen Gegner bestehen sollen …

Excerpt:

Der Magie verfallen – das ist eine Gay-Fantasy-Reihe um Krieger und Magier, Priester und Diebe. Jeder Roman erzählt die Romanze zweier gegensätzlicher junger Männer – zwischen Gefahren, Abenteuern und großen Gefühlen.

Die Romane können unabhängig voneinander und in beliebiger Reihenfolge gelesen werden. Alleine die Kurzgeschichtenbände Magiefunken machen mehr Spaß, wenn vorher die dazugehörigen Romane gelesen wurden.

Magiefunken 2

Tanja Rast


In vier längeren Kurzgeschichten erzähle ich, wie es weitergeht für meine Helden aus »Stollenblut«, »Meisterdiebe«, »Faustpfand« und »Dämonenhatz«.

Der Wiederaufbau der Minenkolonie scheint vor allem Vorrang für Arev zu haben, was Enris gar nicht gefällt. Wie geht es für die Meisterdiebe Sian und Yoreq weiter, da Sian versucht, sich der Herrschsucht der Königsmutter zu entziehen? Was kann Jolian mitten in einem Putsch ausrichten, um Aenyns Schwester zu retten? Und wie weise ist es von Bajas, seinen Auftrag vor Davil geheim halten zu wollen?

Excerpt:

Der Magie verfallen – das ist eine Gay-Fantasy-Reihe um Krieger und Magier, Priester und Diebe. Jeder Roman erzählt die Romanze zweier gegensätzlicher junger Männer – zwischen Gefahren, Abenteuern und großen Gefühlen.

Die Romane können unabhängig voneinander und in beliebiger Reihenfolge gelesen werden. Alleine die Kurzgeschichtenbände Magiefunken machen mehr Spaß, wenn vorher die dazugehörigen Romane gelesen wurden.

Dämonenhatz

Tanja Rast


Der vormalige Straßenjunge Bajas erledigt jede Gelegenheitsarbeit, um sich über Wasser zu halten. Der neueste Auftrag: Er soll ein verbotenes Buch aus der Bibliothek entwenden. Ärgerlich, dass er bei diesem nächtlichen Raubzug auf den Gelehrten Davil stößt, der ebenfalls eine Vorliebe für verbotene Bücher hat. Ungeschickt, dass sie einander im Weg stehen. Aber richtig dumm ist, dass sie auch über eine Leiche stolpern, dabei mitsamt der Bücher erwischt werden, ab sofort unter Mordverdacht stehen und gemeinsam türmen müssen. Es gibt nur einen Ausweg: Zusammenarbeit, Flirt und mehr … Oh, und den Mord aufklären. Nebenbei.

Excerpt:

Der Magie verfallen – das ist eine Gay-Fantasy-Reihe um Krieger und Magier, Priester und Diebe. Jeder Roman erzählt die Romanze zweier gegensätzlicher junger Männer – zwischen Gefahren, Abenteuern und großen Gefühlen.

Die Romane können unabhängig voneinander und in beliebiger Reihenfolge gelesen werden. Alleine die Kurzgeschichtenbände Magiefunken machen mehr Spaß, wenn vorher die dazugehörigen Romane gelesen wurden.

Faustpfand

Tanja Rast


Der erfolgreiche Kaufmann Aenyn wirkt nach außen kühl und berechnend. Doch seine Anteilnahme für Kriegsveteranen beweist seine weiche Seite. Als vor seiner Tür ein vormaliger Soldat von der Stadtwache zusammengeschlagen wird, greift Aenyn ein, nur um sich Hals über Kopf in den störrischen, hinkenden und halbverhungerten Jolian zu verlieben. Hastig denkt er sich Strategien aus, damit dieser Grund für Herzklopfen nicht gleich wieder davonhumpelt. Er bietet ihm Unterkunft und Arbeit, und sie kommen sich rasch näher – bis Jolian spurlos verschwindet und ein Erpresser von Aenyn das Unmögliche verlangt …

Excerpt:

Der Magie verfallen – das ist eine Gay-Fantasy-Reihe um Krieger und Magier, Priester und Diebe. Jeder Roman erzählt die Romanze zweier gegensätzlicher junger Männer – zwischen Gefahren, Abenteuern und großen Gefühlen.

Die Romane können unabhängig voneinander und in beliebiger Reihenfolge gelesen werden. Alleine die Kurzgeschichtenbände Magiefunken machen mehr Spaß, wenn vorher die dazugehörigen Romane gelesen wurden.

Meisterdiebe

Book Cover: Meisterdiebe
Editions:Kindle: € 3,99 EURePub: € 3,99 EURTaschenbuch: € 8,99 EUR

Tanja Rast


Ganz freiwillig arbeitet der selbstverliebte Sian nicht für die Königsmutter. Doch immerhin verschafft ihm seine Stellung als Priester Zutritt zu allen Häusern und Burgen, wo er seiner Neigung zum Diebstahl und seinem Auftrag als Spion nachgeht. Bis er tatsächlich einen Konkurrenten um einen seltenen Edelstein bekommt:

Der Elf Yoreq flüchtet vor den Wachen, als er in Sians Arme prallt und von diesem höchst praktisch veranlagt in einer Kleidertruhe verborgen wird. Doch dieses Zusammentreffen bringt Komplikationen mit sich. Und zwar bedeutend mehr als das Herzflattern in Sians Brust. Werden Sian und Yoreq trotz gegensätzlicher Loyalitäten die Hindernisse überwältigen können, die der älteste der Geister ihnen in den gemeinsamen Weg wirft?

Excerpt:

Der Magie verfallen – das ist eine Gay-Fantasy-Reihe um Krieger und Magier, Priester und Diebe. Jeder Roman erzählt die Romanze zweier gegensätzlicher junger Männer – zwischen Gefahren, Abenteuern und großen Gefühlen.

Die Romane können unabhängig voneinander und in beliebiger Reihenfolge gelesen werden. Alleine die Kurzgeschichtenbände Magiefunken machen mehr Spaß, wenn vorher die dazugehörigen Romane gelesen wurden.

Stollenblut

Tanja Rast


Die winterliche Ungastlichkeit der Minenkolonie ist ein Schock für den schüchternen Enris. Doch hier, wo das wertvolle Stollenblut abgebaut wird, treibt ein Mörder sein Unwesen. Im Kielwasser von Magister Fennlen taucht der kleine Schreiber in eine fremdartige Welt ein.

Während Fennlen Verhöre vornimmt, macht Enris sich mit seiner neuen Umgebung vertraut und trifft auf den charismatischen Hünen Arev, mit dem er rasch im Bett landet.
Doch weitere Morde geschehen, Arev gerät unter Verdacht, und schließlich muss selbst Enris einsehen, dass der Geliebte ganz eigene Gründe hat, in den Stollen alten und neuen Geheimnissen nachzuspüren …

Excerpt:

Der Magie verfallen – das ist eine Gay-Fantasy-Reihe um Krieger und Magier, Priester und Diebe. Jeder Roman erzählt die Romanze zweier gegensätzlicher junger Männer – zwischen Gefahren, Abenteuern und großen Gefühlen.

Die Romane können unabhängig voneinander und in beliebiger Reihenfolge gelesen werden. Alleine die Kurzgeschichtenbände Magiefunken machen mehr Spaß, wenn vorher die dazugehörigen Romane gelesen wurden.

Magiefunken 1

Tanja Rast


In vier längeren Kurzgeschichten erzähle ich, wie es weitergeht für meine Helden aus »Königsmacher«, »Elfenstein«, »Klosterschatz« und »Feuerzauber«.

Was erwartet Jiras und Belac bei ihrem ersten Auftrag als Ritter der Königin? Welche Auswirkungen hat das erste Zusammentreffen mit Terez‘ Eltern für Noriv und Terez? Wie finden Livan und Torik sich in einem gemeinsamen Leben in Friedenszeiten zurecht? Und warum hat Talon schon wieder Geheimnisse vor Griv?

Excerpt:

Der Magie verfallen – das ist eine Gay-Fantasy-Reihe um Krieger und Magier, Priester und Diebe. Jeder Roman erzählt die Romanze zweier gegensätzlicher junger Männer – zwischen Gefahren, Abenteuern und großen Gefühlen.

Die Romane können unabhängig voneinander und in beliebiger Reihenfolge gelesen werden. Alleine die Kurzgeschichtenbände Magiefunken machen mehr Spaß, wenn vorher die dazugehörigen Romane gelesen wurden.