Elfenwolf

Tanja Rast


Als der Heiler Tiver nachts aus dem Bett gerufen wird, hat er keine Ahnung, in was er schlaftrunken hineinstolpert. Wenige Stunden später findet er sich in einem Käfig mit kranken Elfensklaven wieder und muss doch erkennen, dass dies nur die Spitze des Eisbergs ist. Denn unerwartete Rettung tritt in Gestalt des Elfenkriegers und vormaligen Arenasklavens Karrikan auf.

Wortkarg, vernarbt und den Kopf voller revolutionärer Ideen entspricht Karrikan keinesfalls den Idealen des sanftmütigen Heilers – doch Tiver verliert sein Herz, während rings um ihn und Karrikan ein Sturm entfesselt wird, der das ganze Reich in den Abgrund stürzen kann.

Excerpt:

Der Magie verfallen – das ist eine Gay-Fantasy-Reihe um Krieger und Magier, Priester und Diebe. Jeder Roman erzählt die Romanze zweier gegensätzlicher junger Männer – zwischen Gefahren, Abenteuern und großen Gefühlen.

Die Romane können unabhängig voneinander und in beliebiger Reihenfolge gelesen werden. Alleine die Kurzgeschichtenbände Magiefunken machen mehr Spaß, wenn vorher die dazugehörigen Romane gelesen wurden.

Klosterschatz

Tanja Rast


Schwer verwundet wird der Rebell Torik zusammen mit einer Handvoll Nonnen von den machthungrigen Eroberern gefasst, um in der Hauptstadt als abschreckendes Beispiel hingerichtet zu werden.

Doch während einer Rast in einer Klosterruine erscheint Torik die atemberaubende Fiebervision eines hochgewachsenen, muskulösen jungen Mannes. Verblüffend nur, dass dieses Traumgebilde die Gegner mittels einer Schaufel niedermacht und sich während Toriks Genesung als ein rücksichtsvoller vormaliger Mönch namens Livan entpuppt. Zusammen mit den Nonnen schmieden die beiden ungleichen Männer einen Plan, das Reich von dem Joch der Eroberer zu befreien. Bis Livans dunkle Vergangenheit sie einholt …

Excerpt:

Der Magie verfallen – das ist eine Gay-Fantasy-Reihe um Krieger und Magier, Priester und Diebe. Jeder Roman erzählt die Romanze zweier gegensätzlicher junger Männer – zwischen Gefahren, Abenteuern und großen Gefühlen.

Die Romane können unabhängig voneinander und in beliebiger Reihenfolge gelesen werden. Alleine die Kurzgeschichtenbände Magiefunken machen mehr Spaß, wenn vorher die dazugehörigen Romane gelesen wurden.

Jenseits der Grenze

Kaye Alden


Als der Schamane Rin dem Ruf der Geister folgt und sein Heiligtum verlässt, stößt er auf eine Bande Gesetzloser, die einen sonnenhaarigen Mann gefangen hält. Ohne zu zögern befreit Rin ihn, nimmt ihn mit sich und pflegt ihn gesund. Sehr schnell ist ihm jedoch klar, dass Nel nicht nur ebenso wie er mit Geistern reden kann, sondern dass der junge Mann auch alles ablehnt, was nicht in das enge Weltbild seines Volkes passt. Und dazu gehört auch die Liebe zwischen Männern. Doch für Rin kommt die Erkenntnis zu spät; sein Herz liegt bereits in den Händen des Fremden.

Excerpt:

NuR

Nel und Rin – Ungezählte Universen. Zwei Männer. Eine Liebe.

Wie alle Bände kann auch dieser unabhängig von den anderen Teilen gelesen werden.

Kissbull – Mari & Ethan

Book Cover: Kissbull - Mari & Ethan
Teil von Kissbull series:
  • Kissbull - Mari & Ethan
Editions:Kindle: € 5,99 EURePub: € 5,99 EURTaschenbuch: € 14,99 EUR

Kaye Alden


Als der genderfluide Künstler Mari über einen verwahrlosten Pitbull stolpert, schließt er das Tier sofort in sein Herz. Kurzerhand adoptiert er ihn. Vom ersten Tag an sind sie unzertrennlich. Doch Mari ahnt nicht, was sich unter dem räudigem Fell und den hervorstehenden Rippen verbirgt: ein Mann. Ein äußerst attraktiver Mann ohne Gedächtnis, der von Verbrechern verfolgt wird. Und sie haben die Spur des Wandlers bereits aufgenommen …

Excerpt:

Wandler der zuckersüßen Art. Pitbulls? Kissbulls!