Die Saiten meines Herzens

Autorin: Eliza Dawson (Dahlia von Dohlenburg)
Genre: Contemporary
Umfang: 192 Seiten
Preis: E-Book 3,99 €, Taschenbuch 9,99 €

Alden Winfield ist ein begnadeter Geiger und er träumt von nichts anderem, als auf den Bühnen der Welt zu spielen. Sein ganzes Leben hat er auf dieses Ziel hin ausgerichtet – er hat keine Zeit für Freunde und erst recht nicht für Liebe. Er braucht nichts mehr als seine Musik. Nichts mehr als die Violine in seinen Händen.

Doch dann macht eine Krankheit seinen Traum zunichte und die Zukunft, die Alden bis ins kleinste Detail geplant hatte, ist nur noch ein Scherbenhaufen. Was soll jetzt aus seinem Leben werden?

Die Hoffnungslosigkeit droht ihn zu ersticken und um den Schmerz einen Moment zu vergessen, will er sich Trost erkaufen: Vom Straßenstrich gabelt er Luke auf, der nicht nur hübsch, sondern auch sehr scharfzüngig ist. Ihre Begegnung verläuft jedoch ganz anders als geplant und nachdem sich ihre Wege wieder trennen, geht Luke ihm nicht mehr aus dem Kopf

Aber Felix gibt nicht so leicht auf – er beschließt zu kämpfen. Eigentlich nur um den Titel, doch dann schleicht sich hinterrücks die Liebe aus einer ganz unerwarteten Richtung an.