Kaye Alden

kayeKaye Alden, Jahrgang 1976, ist teilzeit-sesshaft. Von Mitte nach Nord nach Süd hat sie sich schon quer durch Deutschland gewohnt, ein Jahresabstecher nach Kanada war ebenfalls dabei. Gleichermaßen wirr ist ihr Lebenslauf. Einzig treu ist sie schon seit Jahrzehnten nur dem Schreiben. Sie schreibt quer durch alle Genres, und zwar ausschließlich Liebesromane. Neben Gay Romance gehört ihr Herz Young Adult und ihren zwei bezaubernden Katzendamen.



Bücher

Zwei Helden, vom Schicksal zusammengeführt! Zwei Herzen, eine Bestimmung!
Das Autorenkollektiv “Die Uferlosen” präsentiert: “Seelengefährten”. In jedem Buch wird das Thema neu interpretiert, aber eins haben alle Bände gemeinsam: Sie gehen direkt ins Herz.



Nel und Rin sind Seelengefährten, vom Schicksal dazu bestimmt, sich in jeder Zeit, in jeder Welt zu finden und aufs Neue in einander zu verlieben.
Ungezählte Universen – Zwei Männer – Eine Liebe
huetteschnee-Micro no15-Micro


»Es war einmal« ein Prinz, der seinen Prinzen suchte – queere Märchen für Gay-Romance-Liebende.
SchlossZeit-Micro Feuervogel-Micro


Viel Liebe, Schnee und Zuckerguss – Lots of Love bringt rosarote Weihnachtsstimmung.