Spotlight: Meermänner küsst Mann nicht

Soooo lange schon kein Spotlight mehr! Jetzt wird es aber Zeit für Pauken, Trompeten und etwas Märchenhaftes. Dahlias liebevolle Hommage an die Kleine Meerjungfrau:

Die Idee zu „Meermänner küsst Mann nicht“ spukte mir schon einige Jahre im Hinterkopf – als großer Märchen und Disney-Fan wollte ich gerne meine liebsten Märchen als Gay Romance adaptieren. Letztes Jahr hatte ich dann endlich die Muße, sie aufzuschreiben.
Die Welt um meinen kleinen Meermann Iain wurde stark durch eine Ostsee-Kreuzfahrt inspiriert, die ich im Sommer 2017 unternommen habe. Die Festung Nordstern basiert auf dem Kastell von Kopenhagen (in deren Nähe sich auch die Statue der kleinen Meerjungfrau befindet!), das Schloss darin hat starke Ähnlichkeiten mit dem Katharinenpalast in Puschkin. Insbesondere die Enfilade, der große, goldene Ballsaal und das Bernsteinzimmer sind an den pompösen russischen Palast angelehnt. Das Insellabyrinth, zwischen dem das Meervolk lebt, ist wiederum vom Stockholmer Schärengarten inspiriert. So ist die ganze Welt eine bunte Mischung Nordosteuropas.
Dadurch, dass ich diese Orte besucht habe, hatte ich beim Schreiben das Gefühl, die Schauplätze wirklich vor mir zu sehen. Ich hoffe, dass es dem Leser ähnlich ging.

Alle Informationen rund um Dahlias Geschichte findest Du hier: KLICK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.