Geburtstagsbuch: Stockwerk No. 15 (NuR 2)

Torte für Nel und Rin! Vor mittlerweile drei Jahren veröffentlichte Kaye den zweiten Band mit ihren Seelengefährten!

Rin wohnt inmitten einer verlassenen Siedlung, deren Bevölkerung in der Apokalypse der Dunklen Pest zum Opfer fiel; er ist selten in der nahe gelegenen Stadt und fühlt sich allein am wohlsten. Um so verwunderter ist er, als er dem jungen Nel bei Einbruch der Dunkelheit direkt vor seiner Haustür das Leben rettet und erfährt, dass dieser ausgerechnet auf dem Weg zu ihm war.

Geburtstagsbuch: Seine Narben

Zwei Jahre! Zwei Kerzen! Regina läutet den Geburtstagsmonat Juni ein.

Wunden, die nicht heilen.

Einfach alles an Matt ist falsch. Er hat kein Geld, keine Manieren und keinen Respekt vor Stan. Stan, dem ungekrönten König des Internats Schloss Hoheneck. Stan, dem reichen Adelsspross: Beliebt, gutaussehend und, wenn er je ehrlich zu sich wäre, verdammt einsam. Aber das ist er aus Prinzip nicht.
Warum wird ausgerechnet Matt sein Mitbewohner? Stan muss ihn loswerden. Wenn nötig, dann mit miesen Tricks und einem hinterhältigen Plan. Einem Plan, der beinhaltet, dass er Matt verführt? Sollte kein Problem sein, schließlich ist Stan ein berüchtigter Playboy. Kann es mit einem Jungen so anders sein als mit einem Mädchen?
Ja.
Kann es.
Eine Katastrophe folgt auf die nächste und schließlich fragt sich Stan, wer hier eigentlich wen verführt …

Geburtstagsbuch: Zu ihm

Unser Geburtstagsmonat Mai geht mit einem Knall und Reginas Roadmovie zu Ende. Happy Birthday!

»Was willst du denn in Karlsruhe?«, fragte sie.
»Victor ist in Karlsruhe.«
»Ja, und?«
Noel muss Victor sehen. Sofort. Victor, seinen größten Rivalen im Fußballteam und bei den Frauen. Victor, den arroganten Eisklotz. Da ist eine Sache, die Noel nicht ungeklärt lassen darf, egal, was sich ihm in den Weg stellt. Leider ist das eine ganze Menge.
Unterwegs zu seinem Konkurrenten scheint sich die halbe Welt gegen Noel zu verschwören … aber ist Victor wirklich sein Konkurrent? Oder verbergen sie durch ihre Feindseligkeit Gefühle, die sich keiner von beiden eingestehen will?
Dies ist ein Kurzroman, ein Road Movie und eine kleine, aber feine Liebesgeschichte

Geburtstagsbuch: Die Hütte im Schnee (NuR 1)

Ja, so langsam kann man durchaus den Eindruck gewinnen, dass Kaye, Nel und Rin den Mai für sich gebucht haben! Hier kommt die Geburtstagserfrischung!

Rin wohnt weitab jeder Siedlung inmitten der Einöde; er mag die Dorfbewohner der nächst gelegenen Ortschaft nicht sonderlich und sie fürchten ihn als Einsiedler mit dämonischen Kräften. Um so verwunderter ist er, als er den jungen Nel halb erfroren nicht weit entfernt von seiner Hütte findet und erfährt, dass Nel auf dem Weg zu ihm war.

Geburtstagsbuch: Der Feuervogel

Das Praktische an Kayes Feuervogel ist ja, dass er mit märchenhaftem Funkenflug die Kerzen selbst anzündet. Alles Gute zum Buchgeburtstag!

Als ein Feuervogel den kostbarsten Schatz des Königs raubt, macht sich Prinz Dimitrij auf die Suche nach dem Dieb. Inmitten der finsteren Nordwälder wird er von Wölfen angegriffen. Ivan, ein einfacher Landarbeiter, rettet ihn. Als der attraktive Mann zudem verspricht, ihn zu dem Feuervogel zu führen, glaubt Dimitrij, das Glück endlich auf seiner Seite zu haben. Er willigt ein, sich Ivan anzuvertrauen, denn trotz des unüberwindbaren Standesunterschieds fühlt er sich sofort zu seinem Retter hingezogen. Doch er ahnt nicht, dass Ivan mehr als nur ein düsteres Geheimnis verbirgt, das sowohl Dimitrijs Mission als auch ihrer beider Leben in Gefahr bringen wird.

Geburtstagsbuch: Drei Gläser Wein

Zartbitter und einfühlsam behandelt Laurins Kurzroman ein allzu wichtiges Thema. Wir gratulieren von Herzen zum Buchgeburtstag!

Warnung: Depression, Suizidalität. Der Jugendliche Aadil hat es nicht leicht bei sich daheim. Von seinen Elten terrorisiert, mit Schwierigkeiten, irgendwo Anschluss zu finden, gerät er immer weiter ins Abseits. Selbst die Kampfkunst, für die er voll Leidenschaft lebt, kann ihn irgendwann nicht mehr über Wasser halten. Glücklicherweise ist da noch Jens, der etwas davon mitbekommt … Aber kann er dem verstörten jungen Mann noch helfen, wieder Freude am Leben zu finden?

Geburtstagsbuch: In Sklaverei (NuR 4)

Kayes NuR-Reihe geht ja mit “Auf rotem Mond” fröhlich weiter. Und heute auch noch ein Buchgeburtstag! Happy Birthday!

Als Rin seinen jährlichen Zwangsbesuch in der Hauptstadt absolviert, zieht ein zum Verkauf stehender Sklave seine Aufmerksamkeit auf sich, dessen Makel – das in die Stirn geschnittene Zeichen eines Flüchtlings – ein Stirnband mehr schlecht als recht verbirgt. Um ihm ein schlimmeres Schicksal zu ersparen, kauft Rin den jungen Nel mit dem festen Entschluss, ihn nach den gesetzlich festgelegten hundert Tagen freizugeben. Eine lange Zeit, wenn man Unabhängigkeit und Freiheit so sehr schätzt wie Rin. Seine Geduld wird jedoch auf eine weitaus härtere Probe gestellt, als er sich in den sanften Mann verliebt – und es verbirgt. Denn wie echt kann Liebe in einer solchen Abhängigkeit sein?

Geburtstagsbuch: Jäger in den Schatten (Sammelband 2)

Auch die Jäger kommen in die Jahre! Der zweite Sammelband feiert immerhin schon seinen ersten Geburtstag!

Ohne das Wissen der Bevölkerung gibt es eine Schattengesellschaft von übernatürlichen Wesen, die größtenteils friedlich mit den Menschen zusammenleben. Doch hin und wieder erschüttern grausame Verbrechen diesen Frieden. Verbrechen, die keinen menschlichen Ursprung haben können. In diesen Fällen ermittelt eine Spezialeinheit der Polizei: die Abteilung Paranormale Kriminalität des BKAs.
*
Blutige Mordserien, mysteriöse Todesfälle und ein Verrat, der droht, das Team auseinanderzureißen.Seit Sebastian fest zum Team gestoßen ist, jagt ein Fall den nächsten. Er sieht sich konfrontiert mit einer faszinierenden und zugleich erschreckenden Welt, an die er früher niemals zu glauben gewagt hätte.
Und dann sind da noch seine Gefühle für Nikolaj, den charismatischen Anführer des Teams, die umso stärker werden, je mehr Zeit sie miteinander verbringen. Doch ein tragischer Verlust in seiner Vergangenheit lässt Nikolaj Abstand halten. Wird es Sebastian gelingen, Nikolajs Panzer zu durchdringen? Oder ist seine Liebe zu ihm von Anfang an zum Scheitern verurteilt?Der Sammelband enthält die Episoden
Donnergrollen | Delikatessen | Kinderaugen | Blutschuld

Geburtstagsbuch: Kuss aus Asche

Düster und spannend – und das seit zwei Jahren! Happy Birthday!

Ein Königreich in der Hand eines Dämons. Ein Wettlauf gegen die Zeit. Die Suche nach einer Gerechtigkeit, die nie existiert hat. Ein Fluch, der Rondran alles nehmen will, was ihm in dieser Welt noch bleibt. Der letzte Unseelie, der seine Erinnerung mit Drogen zu ersticken sucht.
Alles beginnt und alles endet mit einem Kuss aus Asche.

Geburtstagsbuch: Elfenstein

Ein Jahr Terez und Noriv, wilde Berge, noch wildere Elfen und ein tödliches Geheimnis. Das schreit nach Partylaune!

Wieder einmal soll der erfahrene Bergführer Noriv Reisende über das Gebirge leiten. Doch zu dieser Gruppe gehört Terez, ein junger Elf. Aufgewachsen bei einem menschlichen Ziehvater lässt Terez keine Spur der Wildheit erkennen, die man seinem Volk nachsagt – stattdessen Charme und atemberaubende Schönheit. Immer wieder muss Noriv sich ins Gedächtnis rufen, dass der reizvolle Elf unter seinem Schutz steht und damit unberührbar ist.
Er kann nicht ahnen, dass Terez sich zu seinem Beschützer ebenso hingezogen fühlt wie umgekehrt. Ein Steinschlag bringt beide einander näher. Aber dann überschlagen sich die Ereignisse, und Terez muss beweisen, dass in seiner Brust ein wahres Elfenherz schlägt …