Geburtstagsbuch: Magiefunken

Das Schöne an Tanjas Magiefunken ist, dass alle Helden des Jahres einen zweiten Buchgeburtstag kriegen! Happy Buchgeburtstag an acht wundervolle Helden!

In vier längeren Kurzgeschichten erzähle ich, wie es weitergeht für meine Helden aus »Königsmacher«, »Elfenstein«, »Klosterschatz« und »Feuerzauber«.
Was erwartet Jiras und Belac bei ihrem ersten Auftrag als Ritter der Königin? Welche Auswirkungen hat das erste Zusammentreffen mit Terez’ Eltern für Noriv und Terez? Wie finden Livan und Torik sich in einem gemeinsamen Leben in Friedenszeiten zurecht? Und warum hat Talon schon wieder Geheimnisse vor Griv?

Leann & NaNoWriMo

Da fast alle Uferlosen dieses Jahr den NaNoWriMo mitschreiben, haben wir uns auf unserer Facebook-Seite (KLICK) eine kleine Reihe von Aktionen ausgedacht. Heute hat Leann ein Spotlight für Dich!

Die Flamm-Chroniken Band 2: Jetzt gibt’s Kuchen

Zwanzig Schritte. Weiter dürfen sich Taugenichts Dashan und der Flamm Flint nicht voneinander entfernen, sonst werden sie von ihren Giftarmreifen getötet. Während ihrer Abenteuer in Band eins wurde aus der Zweckgemeinschaft wider Willen ein vertrauensvolles Bündnis – und mehr.
In Band zwei werden sie alles daransetzen, die Armreifen los zu werden. Ein magiekundiger Silberschmied verspricht Hilfe, doch er benötigt die Schalen eines Dracheneis dafür. Woher nehmen, wenn nicht … stehlen! Dashan und Flint wenden sich an die Diebesgilde von Scull. Dort ist ihnen nicht jeder wohlgesonnen und schon bald müssen sie erneut gemeinsam ein Abenteuer bestehen, dessen Ausgang nicht nur ihr eigenes Schicksal bestimmen wird.

Ich freue mich auf
– schwarzen Humor
– überflüssige, aber lustige/philosophische/spritzige Dialoge
– herzzereißende Szenen mit jeder Menge Drama, Kitsch und großen Gefühlen
– Puffins!
– evtl. Flammkuchen
– Sex
– Bier
– und, neu in diesem Band: Drachen!

Tanja & NaNoWriMo

Da fast alle Uferlosen dieses Jahr den NaNoWriMo mitschreiben, haben wir uns auf unserer Facebook-Seite (KLICK) eine kleine Reihe von Aktionen ausgedacht. Heute gibt es das Spotlight von Tanja:

Ich kombiniere dieses Jahr meine beiden liebsten Genres: Schmachten & Schlachten mit blutiger Wucht, Romanze und viel Gemeinheit mit Gay Romance:
Heroic Gay Romance Fantasy (der Genrename ist zu lang, ich weiß. Ich denk mir noch einen netten, schlagkräftigen Namen dafür aus.)

Wieder einmal sind Arme, Beine, Augen, Kochlöffel und ähnliches nicht sicher vor mir. Schlagadern auch nicht. Ähem. Schlagadern ganz besonders nicht.

Und darum geht es:
Geschichte neigt dazu, sich zu wiederholen. Aus gutem Grund bewahren die Elfen die Geschichten über ein Krieger- und Liebespaar, das einst die Albtraumgespinste zurückgeschlagen hat.

Mit Lobpreisung hat Elfenkrieger und Hitzkopf Zeriac gerechnet, als er einen der verhassten Menschen als Gefangenen ins Lager schleppt. Aber es kommt anders: Ein Blick auf den sanften und allzu höflichen Hünen Curan genügt der Hohepriesterin, um den beiden jungen Männern Scheußliches zu eröffnen.

Dabei stellt die Rückkehr der monströsen Albtraumgespinste das kleinste Problem dar, findet Zeriac. Schlimmer ist das, was die Alte da über ein mystisches Paar faselt. Nun ist es angeblich göttlicher Wille, dass dieses Los – mit allen Konsequenzen – ausgerechnet Zeriac und Curan zufällt. Danke, sein Schicksal bestimmt Zeriac am liebsten selbst. Außerdem ist er überzeugt, dank seiner eigenen Magiegabe keinerlei Hilfe zu benötigen – und ganz bestimmt nicht von einem Menschen! Doch gibt es für ihn noch einen Ausweg? Denn die Albtraumgespinste zumindest machen keinen Unterschied zwischen Elfen- und Menschenfleisch …

Regina & NaNoWriMo

Da fast alle Uferlosen dieses Jahr den NaNoWriMo mitschreiben, haben wir uns auf unserer Facebook-Seite (KLICK) eine kleine Reihe von Aktionen ausgedacht. Weiter geht es mit dem Spotlight von Regina:

Ich schreibe eine Story namens “Der Schöne und das Biest und das Weißwurstfrühstück” (Zumindest heißt sie so bis mir ein besserer Titel einfällt. )

Ein junger Finanzbuchhalter zieht vom Dorf nach München und findet keine Wohnung. Auch sein gutes Aussehen hilft ihm nicht. Die Lage wird immer verzweifelter. Als das Geld für’s Hostel aufgebraucht ist, versucht er, unter seinem Schreibtisch auf der Arbeit zu pennen, wird aber prompt von der Putztruppe entdeckt. Eine Putzfrau hat Mitleid mit ihm. Netterweise nimmt sie ihn mit in die Wohnung ganz oben im Gebäude, in der sie ebenfalls sauber macht. Da darf er auf dem Sofa schlafen, bis sie fertig mit ihrer Arbeit ist. Natürlich vergisst sie ihn.

Und dann geht’s los: Mitten in der Nacht wird er vom Wohnungsbesitzer geweckt, der ihn für einen Einbrecher hält. Auftritt: Das Biest a.k.a. der Besitzer des Verlags, in dem der Schöne arbeitet. Der ist seit einem Unfall körperlich beeinträchtigt (Brandnarben überziehen seine Haut und er hat ein Bein verloren).

Irgendwie schafft der Schöne es, ihn zu überreden, dass er einen Monat lang bei ihm wohnen kann. Schließlich hat das Luxusapartment fünf Schlafzimmer, da ist ja wohl eins für ihn übrig. Obwohl er eine grantige Miesmuschel ist, stimmt das „Biest“ zu … unter der Bedingung, dass der Schöne für ihn kocht. Der sagt ja. Leider kann er nicht kochen, verbirgt das aber meisterhaft, bis zum Frühstück, bei dem er die Küche abfackelt.  Im Laufe der Geschichte verwüstet er die halbe Wohnung, alles rein versehentlich natürlich, was das Biest zur Weißglut bringt, aber seltsamerweise nie so weit, den Schönen rauszuschmeißen …

Tina & NaNoWriMo

Da fast alle Uferlosen dieses Jahr den NaNoWriMo mitschreiben, haben wir uns auf unserer Facebook-Seite (KLICK) eine kleine Reihe von Aktionen ausgedacht. Den Start macht das Spotlight von Tina:
Mein NaNo-Projekt “Das Katzenhaus” exisitiert eigentlich schon. Allerdings in einer Uraltfassung und mit einer weiblichen Heldin – und einem uralten Schreibstil, der mir beim Nachlesen die Fußnägel hochgerollt hat. Fazit: eine komplette Neufassung muss her, und da sich das Thema Gay Romance und Katzen so wunderbar mit meinem Autorinnen-Motto “Tina Alba – gay fantasy für Erwachsene … und irgendwas mit Katzen” (danke an Kaye) zusammenbringen lässt, schreibe ich in diesem NaNo eben genau das: eine mystische schwule Romanze mit ganz vielen Katzen und einer gehörigen Portion Flausch.

Worum geht’s? – Ein mysteriöses Haus. Ein lange verborgenes Familiengeheimnis. Eine plötzlich erwachende Gabe.
Mit alldem sieht sich Tassilo konfrontiert, als er ausgebrochen aus einer gescheiterten Beziehung mit seinen drei Katzen von Oldenburg in das kleine Dorf Emsmarschen zieht, um dort noch einmal neu anzufangen.
Wer ist dieser Maximilian, dem er angeblich so ähnlich sieht und der vor Jahren einmal in dem halbverfallenen Gutshaus gelebt hat, dessen Räume und Gärten jetzt von streunenden Katzen bevölkert werden? Gemeinsam mit dem Tierarzt Jonas, für den Tassilo schon bald mehr als nur Freundschaft empfindet, und der alten Katzenzüchterin Meta begibt sich Tassilo auf die Suche. Schon bald kommt er einem gut gehüteten Geheimnis seiner Familie auf die Spur, das vielleicht erklärt, warum er auf einmal in der Lage ist, mit Katzen zu sprechen und beunruhigende Visionen zu empfangen…

Vorbestellmöglichkeit: Tina

In einem Monat ist es soweit! Dann geht es für die Uferlosen zur BuchBerlin 2018!

Damit wir wissen, wie viele und welche Bücher wir mitbringen sollen (und damit Du ganz bestimmt Dein Wunschbuch mit nach Hause nehmen wirst), kannst Du vorbestellen. Hier ist die Liste von Tina. Du kannst bei ihr bis 11.11.18 vorbestellen. Unsere Mailadresse findest Du hier: KLICK

Die Bücher könnt ihr euch dann auf der Buch Berlin am Stand von Die Uferlosen oder je nach gewünschtem Buch beim Traumtänzer-Verlag oder beim Machandel Verlag oder beim Verlag ohneohren abholen.

+++ Folgende Bücher könnt ihr bei mir vorbestellen und am Stand von Die Uferlosen abholen:+++

Meeresträume 1 – Fisch im Netz (8,99)
Meeresträume 2 – Fisch in der Falle (8,99)
Liebesflammen 1 – Diebesfeder (5,20)
Katzengeschichten 1 – Seidenpfoten (8,45)

+++Folgende Bücher könnt ihr bei mir vorbestellen und am Machandel Verlag-Stand abholen:+++

Harfenzorn (Feuersänger-Trilogie 1) – 9,80
Schmiedefeuer (Feuersänger-Trilogie 2) – 9,90
Schattenfluch (Feuersänger-Trilogie 3) – 8,90

Nachtjägerherz (Nachtjäger 1) – 5,90
Nachtjägerseele (Nachtjäger 2) – 8,90

+++Vorbestellen und beim Verlag ohneohren abholen könnt ihr:+++
Roms Katzen (12,49)

+++Und bei mir vorbestellen und am Traumtänzer-Verlag aholen könnt ihr:+++
Das Geheimnis der Flammenden Rose (13,95)

Vorbestellmöglichkeit: Tanja

In einem Monat ist es soweit! Dann geht es für die Uferlosen zur BuchBerlin 2018!

Damit wir wissen, wie viele und welche Bücher wir mitbringen sollen (und damit Du ganz bestimmt Dein Wunschbuch mit nach Hause nehmen wirst), kannst Du vorbestellen. Hier ist die Liste von Tanja. Du kannst bei ihr bis 11.11.18 vorbestellen. Unsere Mailadresse findest Du hier: KLICK

Da ich nicht von allen Büchern unendlich viele Exemplare in mein treues Auto stopfen kann, biete ich Dir die Gelegenheit, Taschenbücher vorzubestellen, wenn Du sichergehen willst, es auch wirklich zu erwischen.

Die folgenden Titel kannst Du vorbestellen:

*** Der Magie verfallen: Gay Romance ***
Königsmacher
Elfenstein
Klosterschatz
Feuerzauber
Magiefunken I (Band II kommt im Dezember!)
Stollenblut
Meisterdiebe
Faustpfand
Dämonenhatz
Jedes Taschenbuch dieser Reihe kostet 8,99 €

*** Schmachten & Schlachten: Heroic Romantic Fantasy ***
Roveon
Kenna
Juran
Ariz
Jedes Taschenbuch dieser Reihe kostet 14,99 €

Außerdem:
Restbestände von Arrion und Cajan zum Sonderpreis von 5 € je Roman

Ein Ritter für Beriz: 8,99 €
Magische Jahreszeiten: 7,99 €

Auch von einigen älteren Anthologien habe ich noch Restexemplare. Frag einfach nach!

Vorbestellmöglichkeit: Dahlia

In einem Monat ist es soweit! Dann geht es für die Uferlosen zur BuchBerlin 2018!

Damit wir wissen, wie viele und welche Bücher wir mitbringen sollen (und damit Du ganz bestimmt Dein Wunschbuch mit nach Hause nehmen wirst), kannst Du  vorbestellen. Hier ist die Liste von Dahlia. Du kannst bei ihr bis 11.11.18 vorbestellen. Unsere Mailadresse findest Du hier: KLICK

WICHTIG: Ich habe noch einige wenige Exemplare von “Der Fluch des Puppenmachers”, “Ein Kuss für den Eisprinzen” und “Meermänner küsst Mann nicht” vorrätig, werde ansonsten aber NUR vorbestellte Bücher mitbringen! Wenn ihr also ein anderes Taschenbuch haben wollt oder sichergehen wollt, ein Exemplar davon zu ergattern, bestellt bitte vor!

Kommentiert dafür einfach unter diesem Thread oder schickt mir eine PN!

Die folgenden Titel könnt ihr vorbestellen:

+++Dahlia von Dohlenburg+++
Der süße Kuss des Todes – 9,99€
Die Magie des Königs – 14,99€
Jäger in den Schatten – Sammelband 1 – 11,99€
Jäger in den Schatten – Sammelband 2 – 11,99€
Der Fluch des Puppenmachers – 7,99€
Ein Kuss für den Eisprinzen – 10,99€
Meermänner küsst Mann nicht – 9,99€

+++Eliza Dawson+++
Devon & Aiden – 8,99€
Raving Hearts – 9,99€
Yearning for Love (Raving Hearts #2) – 9,99€
Blazing Love (Raving Hearts #3) – 9,99€
Love in Disguise (Raving Hearts #4) – 9,99€
On the Edge (Raving Hearts #5) – 9,99€
All I Want (Raving Hearts #6) – 9,99€
Die Saiten meines Herzens – 9,99€
Wenn der Frühling vergeht – 9,99€

Dämonenhatz: Der Magie verfallen IX

Eine alte Stadt mit vergangenem Glanz, verbotene Bücher, ein sanfter Gelehrter und ein durchtriebener Gossenkrieger:

Der vormalige Straßenjunge Bajas erledigt jede Gelegenheitsarbeit, um sich über Wasser zu halten. Der neueste Auftrag: Er soll ein verbotenes Buch aus der Bibliothek entwenden. Ärgerlich, dass er bei diesem nächtlichen Raubzug auf den Gelehrten Davil stößt, der ebenfalls eine Vorliebe für verbotene Bücher hat. Ungeschickt, dass sie einander im Weg stehen. Aber richtig dumm ist, dass sie auch über eine Leiche stolpern, dabei mitsamt der Bücher erwischt werden, ab sofort unter Mordverdacht stehen und gemeinsam türmen müssen. Es gibt nur einen Ausweg: Zusammenarbeit, Flirt und mehr … Oh, und den Mord aufklären. Nebenbei.