Liebesflammen im neuen Gewand

Tinas Liebesflammen haben ein neues Gesicht bekommen! Band 4 erscheint in Kürze, da waren sie alle einfach mal fällig. Und? Wie gefällt Dir das neue Aussehen? Sind sie nicht hinreißend?



Band 4: Windflug kannst Du allerspätestens auf der Buch Berlin kennen lernen. Heb ab mit Doral und Thalion!

Die gesamte Reihe als Taschenbuch, E-Book (Letzteres auch für Kindle Unlimited) findest Du bei Amazon: KLICK

NaNoWriMo 2019

Wir sitzen in den Startlöchern!

Bei uns Uferlosen gibt es dieses Jahr eine kleine #NaNoChallenge19, 30 kleine Fragen und “Aufgaben” zum NaNoWriMo. Folge uns auf Twitter oder Facebook für ein wenig mehr Schreibspaß (und um zu gucken, was wir da machen!).

Buch Berlin 2019

Am Wochenende der Buch Berlin veranstalten die Literatunten im Mann-O-Meter e.V. in der Bülowstraße einen QueeRead-Marathon!
Da der Platz begrenzt ist, bitten die Literatunten um Reservierungen per eMail an gb(at)literatunten.de. (Notwendige Angaben: Name und Vorname, Kartenanzahl, Datum und Uhrzeit der Lesung).
Tanja liest am Messesamstag um 23:10 aus “Kaiserband”!

Buch Berlin 2019

Auf nach Berlin! Wir stecken alle mitten in den Vorbereitungen. Kaye bastelt etwas Bezauberndes zu Hamsterherz, Regina und Tanja haben Leseproben vorbereitet, Leann und Tina legen gerade letzte Hand an ihre Flyer.
In den nächsten Tagen liefern wir häppchenweise weitere Informationen. Auch auf Facebook (Du folgst uns da doch, oder? Nicht? Dann los!) haben wir die Veranstaltung schon erstellt: KLICK Oh, und eine Lesung im Rahmen des QueeRead Marathons der Literatunten gibt es auch noch!

Tanjas Elfenschnupfen ist da!

Drachenbrodem ist da! Schneesturm, Drachen – und als wäre all das noch nicht schlimm genug, ist Aravil auch noch an diesen dämlichen Büttel gekettet!

Beim Wildern geschnappt findet sich der Halbelf Aravil in einer Kerkerzelle wieder und sieht der Ankunft einer reisenden Richterin bang entgegen, als das Schicksal in Gestalt eines Drachen zuschlägt. Leider, aber auch zu Aravils stiller Schadenfreude, ist er im wahrsten Sinne des Wortes an Shirov gekettet. Der schier unerschütterliche Büttel der Richterin will sich nicht davon abhalten lassen, irgendjemanden in Kenntnis zu setzen, dass da gerade eine Kleinstadt eingeäschert wurde. Und den Gefangenen muss er auch noch irgendwo abliefern, denkt er.

Aravil begreift rasch, dass er all seinen Einfallsreichtum aufbieten muss, um an Shirov hinter dem Panzer aus Pflichtbewusstsein heranzukommen. Dabei hören sie beständig das Windrauschen unter Drachenschwingen …

 

E-Book: 3,99 €, Taschenbuch: 8,99 €
Drachenbrodem ist auf Amazon und allen Tolino-Portalen (Hugendubel, Thalia, Weltbild und mehr) erhältlich.

 

Geburtstagsbuch: Dämonenhatz

Heute gibt es magische Geburtstagsgrüße an Bajas und Davil, denn »Dämonenhatz« von unserer Tanja feiert seinen ersten Buchgeburtstag! Herzlichen Glückwunsch!

Der vormalige Straßenjunge Bajas erledigt jede Gelegenheitsarbeit, um sich über Wasser zu halten. Der neueste Auftrag: Er soll ein verbotenes Buch aus der Bibliothek entwenden. Ärgerlich, dass er bei diesem nächtlichen Raubzug auf den Gelehrten Davil stößt, der ebenfalls eine Vorliebe für verbotene Bücher hat. Ungeschickt, dass sie einander im Weg stehen. Aber richtig dumm ist, dass sie auch über eine Leiche stolpern, dabei mitsamt der Bücher erwischt werden, ab sofort unter Mordverdacht stehen und gemeinsam türmen müssen. Es gibt nur einen Ausweg: Zusammenarbeit, Flirt und mehr … Oh, und den Mord aufklären. Nebenbei.

Reginas Dichter gehen in die zweite Runde

“Valentin” ist schon der zweite Streich in einer Reihe von Kurzromanen über drei Autoren. Typisch Regina: Der Zuckerguss ist ebenso außer Kontrolle wie ihr Humor. Klarer Fall von Mars-Romantik!

Die dichten Dichter dichten weiter!

Nichts läuft, wie es sollte. Valentin schafft es weder, seinen Roman zu beenden, noch Professor Südberg seine Liebe zu erklären. Dabei hat der Prof die schokoladigsten Augen aller möglichen Professoren! Selbst Valentins Kollegen, die dichten Dichter, können ihm nicht helfen.

Dann bekommt Valentin auch noch einen unerwünschten Mitbewohner: Jayson Käsebier. Breitschultrig, fröhlich und fitnessverrückt ist er alles, was Valentin nicht ist. Und ganz bestimmt nicht das, was er braucht, um sein Leben in Schwung zu bringen. Egal, wie hingezogen er sich zu Jayson fühlt. Jayson, der 80 Kilo stemmt und bei Filmen heult wie ein Kleinkind (aber nur an den schönen Stellen) ist garantiert der falsche Mann für einen intellektuellen Poeten wie ihn. Dumm nur, dass Jayson das ganz anders sieht …

 

E-Book: 2,99 €, Taschenbuch folgt
Milan ist auf Amazon und allen Tolino-Portalen (Hugendubel, Thalia, Weltbild und mehr) erhältlich.

 

Regina präsentiert dichte Dichter!

“Milan” ist der Auftakt zu einer Reihe von Kurzromanen über drei Autoren, witzig, süß und romantisch. Die Helden sind wie immer ganz unterschiedlich, aber alle total sexy, edelmütig und mit einem Herz aus Gold. Autoren halt, hähä !

Willkommen in der Welt der dichten Dichter!

Es läuft gut für Milan, den stahlharten Thrillerautor. Seine Bücher verkaufen sich wie blutige Steaks und er hat mehr als genug willige Männer, die sich über seine Muskeln und seine geheimnisvolle Aura freuen. Mehr will er nicht vom Leben. Außer ab und zu ein Bier mit seinen Autorenkollegen, den dichten Dichtern, zu trinken.
Und zu vergessen, dass es Jules gibt.
Jules, den er vor über zehn Jahren zurückgelassen hat. Dessen Leben er um ein Haar ruiniert hätte und dessen kaffeefarbene Augen ihn immer noch in den Schlaf verfolgen. Jules, den sanften Musterschüler, der einmal Milans Stiefbruder war.
Doch Jules kehrt zurück. Kann Milan sich gegen die alte Anziehung wehren?

 

E-Book: 2,99 €, Taschenbuch folgt
Milan ist auf Amazon und allen Tolino-Portalen (Hugendubel, Thalia, Weltbild und mehr) erhältlich.